Kontaktdaten Akupunktur Praxis Dr. Mirka Lanius Akupunktur Praxis Dr. Mirka Lanius

Die Akupunktur-Praxis ist geöffnet

Akupunkturen und Gespräche finden wie gewohnt statt.

Ab sofort können Sie telefonische Kräutergespräche und Aufklärungsgespräche erhalten, für Patienten/innen, die nicht in die Praxis kommen können.

Bitte vereinbaren Sie einen Termin telefonisch unter
0221 733889.

Corona-Infektion und TCM...

Schmerztherapie - Triggerpunkt-Akupunktur

Ein mildes Verfahren, das Ihnen genial helfen kann und keine Nebenwirkungen hat.

Putzen macht mir keinen Spaß und es geht auf die Knochen. Durch eine erhebliche Überbelastung meiner Handgelenkt, beim Putzen, konnte ich vor Schmerzen kaum noch Akupunkturnadeln bei meinen Patienten setzen. Ein Erguss im Handgelenk: Schwellung, Rötung, Schmerzen. 5 Tage Diclo 75, Laser lokal und kühlen brachten wenig Besserung. Also musste die Nadel her. Zwei Mal Akupunktur an den Triggerpunkten, das heißt an den schmerzhaften Muskelpunkten am Unterarm, hat gereicht, um meine Handgelenke wieder bewegen zu können, wieder schlafen zu können und das zu tun, was ich am liebsten mache, Akupunkturnadeln setzen.

Selbst mein Mann, der mich, was Akupunktur angeht, lieber nur von hinten sieht, lässt sich akupunktieren, wenn er irgendwo Schmerzen hat. Denn nachdem er 6 Monate immer wiederkehrenden Unterbauchschmerzen hatte, eine Koloskopie und urologische Untersuchung in Ordnung waren, half ihm eine Sitzung Akupunktur, um den Schmerz los zu werden.

Meine Patienten sind immer wieder überrascht und begeistert, wie gut ihnen die Triggerpunkt-Akupunktur bei ihren Schmerzen hilft. Natürlich geht nicht immer alles in 2 oder 3 Sitzungen.

Wo haben Sie Schmerzen? An der Ferse durch einen Fersensporn? Migräne? Kopfschmerzen? Oder eher doch der Rücken?

Unsere Praxis ist auf Schmerztherapie spezialisiert. Eine Behandlung, die über den Tellerrand hinaus schaut. Eine Behandlung, die sich zugleich mit der Schulmedizin und anderen alternativen Behandlungsansätzen wunderbar kombinieren lässt:

Triggerpunkt-Akupunktur

In vielen Fällen sind kleine Entzündungsherde in Muskeln die Ursache für chronische und therapieresistente Schmerzen. Diese Entzündungsherde werden Triggerpunkte genannt.

Durch eine Umschaltung im Rückenmark wird der Schmerz oft nicht am Ort der aktiven Triggerpunkte empfunden, sondern in eine naheliegende Region übertragen. Wie z.B. bei Migräne. Der Migräne-Schmerz ist lokalisiert am Kopf. Die auslösenden Triggerpunkte, liegen jedoch in der Nackenregion oder noch tiefer in der Rückenmuskulatur zwischen den Schulterblättern.

Diese Triggerpunkte werden deaktiviert, indem sie gezielt gesucht und mit Akupunkturnadeln genadelt werden.

Je nach Krankheitsbild kombiniere ich die Triggerpunkt-Akupunktur mit der herkömmlichen Körper- Akupunktur und bei Rheumatischen Erkrankungen auch mit Heilkräutern. So können auch Ihre chronischen und behandlungsresistenten Schmerzen erfolgreich und nachhaltig behandelt werden.

Kopfschmerzen:

  • Migräne
  • Spannungskopfschmerzen
  • Cluster Kopfschmerzen

Schwindel aller Art

Orthopädische Schmerzerkrankungen:

  • Mund-, Kiefer-, Ohren- und Gesichtsschmerzen
  • Rückenschmerzen
    • Nackenschmerzen
    • Schulter-Nackenschmerzen
    • Brustwirbelsäulenschmerzen
    • Lendenwirbelsäulenschmerzen
    • Bandscheibenvorfall
  • Gelenkschmerzen
    • Knie-, Hüft-, Fußgelenksarthrose
    • Schulter-, Ellebogen-, Handgelenk-, Fingerarthrose, Rhizarthrose
  • Muskelschmerzen- Sehnenentzündungen- Schleimbeutelentzündungen, wie z.B.:
    • Sehnenentzündung oder Schleimbeutelentzündung an der Schulter
    • Epicondylitis (Tennis- oder Golferarm)
    • Schleimbeutelentzündung an der Hüfte, Ellenbogen oder anderen Ortes
    • Schmerzen an der Achillessehne
    • Fersensporn
  • Schmerzen am Bewegungsapparat nach operativem Eingriff
  • Schmerzen am Bewegungsapparat nach Verletzungen

Rheumatische Systemerkrankungen:

  • Rheuma (chronische Polyarthritis)
  • Kollagenosen
  • Morbus Bechterew
  • Arthritis und Muskelschmerzen nach Infekten
  • Borreliose
  • Fibromyalgie

Schmerzen, die keine organische Ursache haben:

  • Zahnschmerzen
  • Brustschmerzen
  • Bauchschmerzen
  • Unterbauchschmerzen